AGENDALAW bei Instagram
AGENDALAW  bei Facebook

Gestalten Sie mit der Rechtsdatenbank AGENDALAW® eine sichere Zukunft.

Modul GEFAHRGUTRECHT

ADRESSATENKREIS
Geschäftsführer:innen, Führungskräfte in Warenannahme und -ausgang, Führungskräfte in der Logistik, betriebliche Gefahrgutbeauftragte, Gefahrguttransporteure, Führungskräfte im Umweltbereich, Umweltmanagementbeauftragte, HSE-Koordinator:innen, Compliance-Beauftragte etc.

ZIELSETZUNG
Das Modul GEFAHRGUTRECHT unterstützt Sie bei der Erfüllung der gesetzlichen Sorgfaltspflichten Ihres Unternehmens und bei der Erfüllung von Managementsystem-Anforderungen im Umweltbereich.

INHALT
Im Modul GEFAHRGUTRECHT werden alle Rechtsbereiche mit Bezug zum Gefahrgutrecht inkl. ihrer untergesetzlichen Anforderungen abgebildet. Umfasst sind unter anderem die Anforderungen des Gefahrgutbeförderungsgesetzes, der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt und der Gefahrgutbeauftragtenverordnung.

Das Modul GEFAHRGUTRECHT ist mit allen Modulen kombinierbar.

DIENSTLEISTUNGEN
Das Modul GEFAHRGUTRECHT beinhaltet die Selektion und Auswertung aller einschlägigen Rechtsvorschriften in Bezug auf das Absenden, Empfangen, Befördern, Verladen, Verpacken, Befüllen und Entladen von gefährlichen Gütern im Straßen- und Eisenbahnverkehr und der Binnenschifffahrt – bezogen auf die jeweiligen Tätigkeiten Ihres Unternehmens und des Unternehmensstandortes sowie die regelmäßige Aktualisierung inkl. der Auswertung neuer, relevanter Gesetze und Verordnungen. Auswertung der Rechtsvorschriften seitens des Kunden ist nicht erforderlich. 

MANAGEMENTSYSTEME
Das Modul GEFAHRGUTRECHT ist in Kombination mit weiteren Modulen zur Darstellung der bindenden Verpflichtungen im Rahmen von Managementsystem-Zertifizierungen (z.B. DIN EN ISO 14001 / EMAS; DIN ISO 37301 / DIN EN ISO 9001) geeignet. 

Die vollständige Modul- und Managementsystem-Übersicht finden Sie hier.

KONTAKT
Hier können Sie uns gerne erreichen.